Ferien Rheinland-Pfalz 2022 bis 2024

Schulferien 2022 2023 2024
Winterferien
in Rheinland-Pfalz
Winterferien in RP 2022 Rheinland-Pfalz 21.02. - 25.02. - -
Osterferien/Frühjahrferien
in Rheinland-Pfalz
Osterferien/Frühjahrferien in RP 2022 Rheinland-Pfalz 13.04. - 22.04. Osterferien/Frühjahrferien in RP 2023 Rheinland-Pfalz 03.04. - 06.04. Osterferien/Frühjahrferien in RP 2024 Rheinland-Pfalz 25.03. - 02.04.
Himmelfahrt/Pfingstferien
in Rheinland-Pfalz
- Himmelfahrt/Pfingstferien in RP 2023 Rheinland-Pfalz 30.05. - 07.06. Himmelfahrt/Pfingstferien in RP 2024 Rheinland-Pfalz 21.05. - 29.05.
Sommerferien
in Rheinland-Pfalz
Sommerferien in RP 2022 Rheinland-Pfalz 25.07. - 02.09. Sommerferien in RP 2023 Rheinland-Pfalz 24.07. - 01.09. Sommerferien in RP 2024 Rheinland-Pfalz 15.07. - 23.08.
Herbstferien
in Rheinland-Pfalz
Herbstferien in RP 2022 Rheinland-Pfalz 17.10. - 31.10. Herbstferien in RP 2023 Rheinland-Pfalz 16.10. - 27.10. -
Weihnachtsferien
in Rheinland-Pfalz
Weihnachtsferien in RP 2022 Rheinland-Pfalz 23.12. - 02.01. Weihnachtsferien in RP 2023 Rheinland-Pfalz 27.12. - 05.01. -
bewegliche Ferientage 6 6 0

Angegeben ist jeweils der erste und letzte Ferientag. Angegeben ist auch die Anzahl der beweglichen Ferientage. Nachträgliche Änderungen einzelner Länder sind vorbehalten. Während die Kultusministerkonferenz die Sommerferien langfristig vereinbart, werden die übrigen Ferientermine von den Ländern selbst bestimmt. Alle Angaben ohne Gewähr! Quelle: KMK

Ferien Rheinland-Pfalz

Die Ferienzeiten sind in Rheinland-Pfalz im Gebensatz zu einigen anderen Bundesländern wie beispielsweise Bayern recht regelmäßig organisiert. Das Schuljahr beginnt mit zwei Wochen Herbstferien, die meistens im Oktober starten, bevor das Kalenderjahr mit zwei Wochen Weihnachtsferien zu Ende geht. Dort startet die freie Zeit dann wieder im Frühling mit zwei Wochen zu Ostern. Danach endet das Schuljahr schließlich mit den obligatorischen sechs Wochen Sommerferien. Das Besondere an der Ferienverteilung in Rheinland-Pfalz ist, dass im Gegensatz zu vielen anderen Bundesländern gänzlich auf Winter- und Pfingstferien verzichtet wird, und das trotz der großen Beliebtheit und ausgiebigem Feiern von Fastnacht in der Region.

Ausflugsmöglichkeiten während der Ferien in Rheinland-Pfalz

Die Schulferien bieten natürlich auch den perfekten Zeitpunkt für Unternehmungen mit der ganzen Familie. Der bekannte Holiday Park in Haßloch hält im Frühling, Sommer und Herbst mit seinen Attraktionen viele Möglichkeiten bereit. Wer es etwas ruhiger mag und sich für die Unterwasserwelt interessiert, sollte dem Sea Life Aquarium in Speyer einen Besuch abstatten. Wenn man sich mehr als nur Wassertiere ansehen will, hat man unter vielen Zoos die Qual der Wahl. Außerdem hält das Bundesland wunderschöne Landschaften bereit, die man gesehen haben sollte und die perfekt für einen Tagestrip sind. Durch die Grenznähe sind auch Ausflüge nach Frankreich, Luxemburg und Belgien möglich. In den Weihnachtsferien gibt es in Rheinland-Pfalz unzählige Weihnachtsmärkte zu bestaunen. Unter anderem in Trier, Mainz, Koblenz oder Neustadt an der Weinstraße kann man sich so in die passende Stimmung bringen.